WRD-Treffen im April: "Einsatzübung"

2018-04-03

Bei dem Treffen unserer Einsatzkräfte des Wasserrettungsdienstes fand zusammen mit der Gruppe Ladenburg die Probe des Ernstfalls statt. Das Szenario war, dass eine Person im Bereich des Alt-Neckar zwischen Ladenburg und Ilvesheim vermisst wurde.

Während zwei Streifen das Ufer absuchten, wurde zeitgleich das Boot der DLRG Ladenburg zu Wasser gelassen. Eine Streife fand schließlich die vermisste Person mit einer Verletzung am Bein vor und begann unverzüglich mit der Erstversorgung. Zusätzliche Einsatzkräfte und Material wurden mit dem Boot zu der Einsatzstelle gebracht, so dass die Patientin über das steile und schwer zugängliche Ufer gerettet werden konnte.

Unser Fazit für die Einsatzübung ist insgesamt sehr positiv. Die Suche und Rettung liefen schnell und ohne größere Zwischenfälle ab, trotzdem konnten wir an einigen Stellen noch Verbesserungspotenzial entdecken, um auch in Zukunft unsere hohe Qualität im Wasserrettungsdient zu halten.

Ein besonderer Dank geht an die DLRG Ladenburg, die die WRD-Treffen zusammen mit uns durchführt und bei diesem Treffen die Übungsleitung übernahm.

Spendenaktion "Mitgliedschaft mit Herz"

Durch die Spendenaktion "Mitgliedschaft mit Herz" der Volksbank Weinheim können wir uns zwei neue Trockentauchanzüge anschaffen. Metropolregion.tv hat einen tollen Bericht darüber gemacht.