Wachdienst am Badesee Heddesheim

Seit über 30 Jahren leisten wir am Badesee Heddesheim Wachdienst und sorgen für eine „Freie Zeit in Sicherheit“. Dabei ist Wachdienst noch viel mehr, als auf einem Turm zu sitzen und mit dem Fernglas auf das Wasser zu schauen.

Ausgestattet mit dem neuen Schwimmeisterhaus,  einen Wachturm am Schwimmbecken, und einem Tretboot geben unsere ehrenamtlichen Helfer im Sommer alles, um den See und die Becken so sicher wie möglich zu machen. Während die Wachgänger auf den Türmen den Überblick behalten sind sie gleichzeitig leicht erkennbar und zeigen den Badegästen, wo die DLRG - und damit professionelle Hilfe in Notfällen - zu finden ist.

Das Tretboot wird dazu eingesetzt, den See auch von der Wasserseite aus zu überwachen. Damit können Notfälle schneller erkannt und rechtzeitig eingegriffen werden.

Unsere Streife an Land hat ein Auge auf alle anderen Gäste. Egal ob Bienen-, Wespen- oder Sonnenstich, wenn Hilfe benötigt wird sind unsere Streifengänger mit Rettungsrucksack schnell vor Ort.